» Forum » Array » Andere Spiele » D3 RIP sLaugher, Meine Zukunft und DACH
D3 RIP sLaugher, Meine Zukunft und DACH
sLaugher

-=SBF=- Clanrang:
SuperBesterFreund
und Foren-MOD

Forenrang:
Lieutentant General


User Pic


Derzeit:  aktiv
Dabei seit:  23.05.07
Beiträge:  1810
Warnungen:  0
16.04.2015 - 10:21:20
    zitieren



Hallo Leute,

ich möchte es gerne kurz und knapp machen: Ich werde den Clan „DACH“ bei D3 verlassen, und werde mich bei einem anderen Clan um Aufnahme bemühen. Der erste Kontakt fand schon statt. Ich tue das, um eine härtere Gangart beim Gruppenspiel fahren zu können und mehr vom Endgame machen zu könne. Es geht mir da in erster Linie um Grifts in der Gruppe und Überbosse, bzw auch einfach von den „krassen Freaks“ lernen zu können. Ich denke nicht, dass ich die D3-Weisheit gepachtet habe oder der Überpwnzer bin, welcher die Leaderboards pusht, oder irgendwie besser bin, als die Leute im „DACH“-Clan, aber ich möchte doch sehr gerne mehr mit dem Spiel machen, als T6, bzw Grifts um die Stufe 30.

Es gibt auch andere Gründe, warum ich DACH verlassen möchte, ich nenne mal ein paar Beispiele:

Ich habe damit angefangen, dass man meinen Spiel nur auf Anfrage oder Einladung beitreten kann, weil der Godragrim mir meinen letzten Stufe 39 Grift-Stein mit dem Mönch versaut hat, in dem er einfach gejoint ist. Nicht nur, dass man im Menü sehen kann, was die Leute gerade im Spiel machen, in meinem Fall Großes Nephalemportal Stufe 39, sondern auch, dass man alleine darin ist. Jemand der nicht total bescheuert ist, sollte dann zumindest mal das Equipment des spielenden Chars anschauen, und kann dann sehen, dass der Ring „Einheit“ ausgerüstet ist. Wie es so ist, Godragrim joint, der Templar mit „Follower can not die“-Marke und Einheit geht weg und weil man nicht mehr alleine ist, kann man dass Spiel nicht pausieren. Ich also „bitte raus“ in den Gruppenchat geschrieben, als keine Reaktion kam und ich gestorben bin, dass Grift 39 wäre übrigens ein neuer Rekord für mich zu der Zeit gewesen, schreib ich „raus, schnell“. Irgendwann hat er dann reagiert und ging raus. Ich hab das Grift nicht mehr in der Zeit geschafft und wollte dann die Situation mit Godragrim klären, und erklären, was es mit dem Templar auf sich hat. Ich sag mal so, seine Ignoranz war größer und er war pissig.

Man gibt Tipps zu Ausrüstung, welche aus Unwissenheit ignoriert werden. Mein tragischtes Beispiel ist das Verwerten eines Funkenstab der Schlange/ Serpent Sparker Zauberstabes, welches Best in Slot für den Magier ist. Ich schreib in den Chat, dass sich die Dame das Teil in die Truhe für später packen soll und das des Teil geil ist. Sie wollte das Teil nicht und fand auch ein Maximus in dem Rift und bat es mir an. Ich sagte mehrmals im Chat, der Zauberstab ist super und sie bat ihn mir wieder an. Wie es so kam hat sie mich falsch verstanden, verschrotten den Zauberstab und wirft mir das Maximus, ein Zweihandschwert vor die Füße. Eine andere Sache war der Kommentar eines Mitglieds zu einem verlinkten Stein von Jordan mit Element%, Eliteschaden, Sockel und Hauptattribut ob es den den auch in gut gäbe. So ein Kackboon, Element% und Eliteschaden wird zwar nicht auf den Schaden im Inventarmenü sichtbar, aber ein Stein von Jordan kann mal eben 50% mehr Schaden geben, also 1000 Schaden im Inventar + 20% Element + 30% Elite geben mal eben 1500 Schaden geben Blaue, Gelbe, Lilane, und Riftguardian. Deshalb ist der Schmelzofen ja so geil, der kann mal eben den 1,5 fachen Inventarschaden gegen alles was richtig weh tut geben.

Ein anderer Punkt ist, dass wir keine Abstimmung im Clan haben, um eine Truppe für Grifts aufstellen zu können, ich erinnere mich an unseren Versuch mit 3 Barbaren, wobei zwei noch nicht ansatzweise Equippt waren ein GR 34 oder so zu machen und kläglich gescheitert sind. Ich sag mal so, in der aktuellen Saison könnten wir XP-Runs um die GR35 machen, wenn die Leute ihr Equipment gefunden haben, aber darüber hinaus fehlt wieder die sinnvolle Gruppenzusammenstellung.

Eine andere Sache ist dass „Nein“ zu Speedrifts mancher Mitglieder. Ich lass das einfach mal so stehen, aber es gibt schon zweckgebundene Builds für jede Klasse, daher für schnelles T6, schnelle GRifts 35+, hohe Solo Grifts und für manche Klassen wie Witchdoctor, Crusader, Demonhunter und in der Saison mutmaßlich auch Zauberer, Gruppenbuilds für hohe GRifts.

Wie gesagt, ich halte mich nicht für was besseres oder will irgendjemanden im DACH was böses, ich kopiere mir ja auch nur die Builds aus dem Netz und versuche mich da zu informieren. Deshalb hoffe ich, dass ich die Leute im DACH weiterhin in der Freundesliste haben darf und man auch weiterhin noch Spass miteinander hat, den die seltenen Gelegenheiten zusammen im TS in einer vierer Gruppe auf Itemjagd zu gehen haben mir immer am meisten Spaß gemacht. Ich habe die Leute aus dem DACH-Clan die mir am Herzen liegen geaddet und hoffe das es so bleibt, wenn ich den Clan verlasse.

Zum Schluss wünsche ich euch alles Gute und ziehe meinen Hut vor DaBraken, er hat mit Abstand am meisten Ahnung von dem Spiel, trotz RL, also haltet euch an ihn, wenn ihr was lernen wollt. Ein anderes Hutziehen geht an Peter/ Kukuruz welcher mit die höchste Aktivität im Spiel hat und den Clan erst ins Leben gerufen hat. Ich hoffe, dass ich niemanden vor den Kopf stoße und stehe selbstverständlich zur Verfügung um das Thema im TS nochmal zu besprechen. Ich bin gespannt wo für mich die Reise in D3 hingeht, bei den Clan, bei dem ich mich beworben habe ist die Voraussetzung Paragonlevel 750 und ein Gruppen-GRift von 50, also muss ich mich in der Saison ranhalten, da einige Mitglieder des Clanes mich im Auge behalten. Mal schauen, ob es was wird zwinker

Euch alles Gute und bis demnächst InGame und hoffentlich mal wieder im TS!!!

DACH sLaugher


Zuletzt modifiziert von sLaugher am 16.04.2015 - 15:07:43

Kukuruz

-=SBF=- Clanrang:
BesterFreund

Forenrang:
Major General


User Pic


Derzeit:  aktiv
Dabei seit:  21.11.10
Beiträge:  699
Warnungen:  0
16.04.2015 - 13:06:37
    zitieren



Es ist natürlich schade dass du aus DACH.D3 austritts.

ABER

DACH.D3 ist ja kein Clan sondern eine Ansammlung von SBF + RLD Membern + ihre Freunde welche auch D3 spielen.

Leider hat DACH.D3 nie die kritische Masse aktiver Spieler erreicht in der ein D3 Clan (Ingame heißt das nun einmal so) einen nutzen bringt.
DACH.D3 bringt einem außer das man einige neue Leute (Freunde von SBF/RLD Membern) kennenlernt mit denen man hin und wieder Spielen kann keinen Mehrwert.

Es war mir auf jeden Fall schon länger klar das du für "höheres Bestimmt bist" (klingt blöd ist aber so). Alleine wenn man sich anschaut mit welchem Ehrgeiz und Einsatz du D3 spielst um noch ein höheres GRift lvl zu schaffen sollten einem klar sein dass du nach mehr strebst. (Das soll jetzt nicht negativ gemeint sein ich bewundere und beneide dich dafür)

Es liegt halt meiner Meinung nach an den unterschiedlichen Motivationen die einen wollen halt während des Spielens den meisten Spaß haben verzichten dafür halt auf eine höhere Belohnung und andere beißen sich durch nicht wirklich tolle abschnitte und bekommen dann die bessere Belohnung. In dieses Thema fällt auch die Diskussion über Speedrifts... Danke das du es so stehen lässt (Meine Anmerkungen zu Speedrifts während du auch im TS warst tun mir übrigens Leid. Bin erst danach drauf gekommen dass die nicht sehr sensibel waren)

Okay so viel zu dem also in kurz... Ich finde es schade dass du DACH.D3 verlässt andererseits kann ich es aber auch nachvollziehen.

Ich denke mal man sieht sich im Spiel (Ich schau dann mal bei deinem nächsten solo lvl 39 Grift spontan vorbei ;) ) und spricht sich im TS also bis dahin viel Spaß und Erfolg.


Kukruz / Mais


Ps.: GOGO Slaughter Para 750 und Grift 52!!!

Pps.: Ich hab schon gelesen dass er nur Grift 50 braucht aber ich finde 52 ist ein schöneres Ziel.

Ppps.: Wie ich "Kackboon" seit einer Ewigkeit wieder einmal gelesen hab habe ich beinahe den Kaffee über die Tastatur geschüttet so wild hab ich losgelacht. ;-P


Zuletzt modifiziert von Kukuruz am 16.04.2015 - 13:14:07

Wer will dass die Welt so bleibt wie sie ist, will nicht dass sie bleibt.
sLaugher

-=SBF=- Clanrang:
SuperBesterFreund
und Foren-MOD

Forenrang:
Lieutentant General


User Pic


Derzeit:  aktiv
Dabei seit:  23.05.07
Beiträge:  1810
Warnungen:  0
16.04.2015 - 14:49:43
    zitieren



Danke für deine liebe Antwort, Kukuruz hihihi

Wie gesagt, ich will wirklich niemanden was böses oder denke, dass ich eine ganz besondere Schneeflocke bin, deshalb freue ich mich umso mehr, dass ich dir persönlich nicht in den Morgenkaffee gespuckt habe!! <3

Auch die unterschiedliche Motivation beim spielen ist halt wirklich bei jedem legit und das kann ich auch immer nur wieder betonen. Ehrlich gesagt hätte ich ja auch lieber etwas weniger Zeit für D3 und dafür endlich wieder einen guten Arbeitsplatz, um auch im RL Paragonlevel zu farmen zwinker

Alle aufgezählten Gründe sind ja auch nur mal Geschenkt, es sind keine Sachen dabei, wo ich mir wirklich die Haare raufe. Nur das spielen mit Randoms in public macht mir keinen richtigen Spass mehr und die Leute in den Communities sind auch nicht viiiel besser, da bleibt halt wirklich nur noch ein Clanbeitritt über.

Das Paragonziel diese Saison ist mit 560 schaffbar, vor allem weil die S3 ja noch wenigstens 11 Wochen dauert und 399 lvl schon geschafft sind. Die XP-Runs bringen da einfach schnell viel XP und viele Blutsplitter, bei dem 50+ Gruppengrift mach ich mir mehr sorgen, aber das wird wohl auch noch (hoffentlich). zwinker

Ich hoffe es ergibt sich noch die eine oder andere entspannte T6 Runde im TS mit Bierchen und fluchen über Kadala, aber ihr seid ja nicht weg, sondern in meiner Freundesliste, und so seh ich euch auch im RL, ihr seid Freunde, die ich nicht missen möchte.


Euch alles Gute und hoffentlich bis demnächst Ingame!!

sLaugher